Mondfängerlauf

MFL'14

Im Jahr 2009 löste der 1. Kuppinger Mondfängerlauf nach 15 Jahren den überregional bekannten Zigeunerberglauf ab.

„Der Mondfängerlauf“, übrigens eine Anspielung auf den Ortsnecknamen der Kuppinger „Die Maofänger“, ist ein Lauf in die Nacht hinein und sorgt durch illuminierte Streckenabschnitte für eine besondere Lauf-Stimmung.

Der Mondfängerlauf ist der sechste und damit letzte Lauf der Schönbuch-Cup Serie. Er findet immer am zweiten Samstag im Oktober statt.

Die Anmeldung und das Abrufen von Ergebnissen erfolgt zentral über die Homepage des Schönbuch-Cups.

Informationen zum Schönbuch-Cup